Aktuelles und Presse

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen sowie Neuigkeiten.

Alle aktuellen Themen rund um den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft, Neuerungen, Änderungen , sowie gegenwärtige Diskussionen zu tagtäglich anfallenden Abfällen und Wertstoffen können Sie hier nachlesen.

Alle übrigen Themenbereiche sowie Termine und Formulare sind in den entsprechenden Kategorien zu finden.

Die Kompostwoche war ein toller Erfolg! Mai 2018

Insgesamt 130 cbm Kompost wurden in der diesjährigen Kompostwoche vom Kreisabfallwirtschaftsbetrieb Günzburg kostenfrei an den Wertstoffhöfen Günzburg, Krumbach, Jettingen-Scheppach und Ichenhausen an die Bürgerinnen und Bürger ausgegeben.

 

Weiterlesen …

Verschiebung der Leerungstermine im Mai 2018

Die Feiertage im Monat Mai 2018 erfordern eine Verschiebung der Leerungstermine für die Bio- und Restmüllgefäße sowie der Gelben Tonne.

An den Feiertagen Dienstag, 1. Mai 2018, Donnerstag, 10. Mai 2018 und Pfingstmontag, 21. Mai 2018 sowie am Donnerstag, 31. Mai 2018 verschieben sich die Leerungen ab dem Feiertag jeweils um einen Tag nach hinten.

Die einzelnen Abfuhrtermine können im Abfuhrkalender nachgelesen werden.

Die Feiertagsverschiebungen sind hier aktuell berücksichtigt.

Wöchentliche Leerung der Biotonne Mai 2018

Ab dem 07. Mai 2018 wird die Biotonne wieder wöchentlich geleert.

Dieses Angebot gilt bis zum 21. September 2018.

Weiterlesen …

In Leipheim entsteht ein modernes Wertstoffzentrum, April 2018

Mit dem symbolischen Spatenstich wurde auf dem Gelände des Kreisabfallwirtschaftbetriebes in Leipheim der Bau eines modernen Wertstoffzentrums begonnen.
Neben dem Verwaltungsgebäude in der Schleifstraße entsteht auf ca. 10 000 Quadratmetern Fläche neben einem Garagengebäude eine dreiseitig geschlossene Halle mit etwa 1800 Quadratmeter Nutzfläche.

Weiterlesen …

Eine saubere Sache für die Biotonne! April 2018

Auch dieses Jahr startet der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb wieder die Werbeaktion "Papiertüten für eine saubere Biotonne".

Die kostenlosen Papiertüten werden in10er Packungen, solange der Vorrat reicht, auf allen Wertstoffhöfen zu den üblichen Öffnungszeiten ausgegeben.

 

Störstoffe in der Biotonne - Aus Plastik wird nie Kompost! Februar 2018

Das getrennte Sammeln von kompostierbaren Küchenabfällen ist nach wie vor ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz, denn aus Biomüll wird wertvoller Humus gewonnen.

Nicht kompostierbare Stoffe, sogenannte Störstoffe in der Biotonne – wie zum Beispiel Plastiktüten – werden jedoch zunehmend zu einem Problem. Die Störstoffe müssen an den Kompostanlagen unter großem Aufwand per Hand aus dem Biomüll entfernt werden. Dieser Aufwand verursacht hohe Kosten, die letztlich über die Müllgebühren mitfinanziert werden müssen.

Weiterlesen …

Finanzielle Unterstützung bei der Entsorgung von Windeln ab Januar 2018

Bildquelle: Mieske/pixelio.de

Ab dem 1. Januar 2018 gewährt der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Günzburg auf Antrag eine finanzielle Unterstützung zu den Kosten für die Entsorgung von Windeln bei Kleinkindern bis zu zwei Jahren sowie bei dauerhaft an Inkontinenz erkrankten Personen. Die Höhe der Unterstützung beträgt 50,00 € im Jahr.

Weiterlesen …

Stellenausschreibung an verschiedenen Wertstoffhöfen

Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Günzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter/innen zur Aushilfe an verschiedenen Wertstoffhöfen

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung.

Weiterlesen …